Veranstaltungen

Zeige Navigation

Veranstaltungen und Feste

Der Förderverein ist ein sehr reger Verein der jedes Jahr viel Veranstaltungen und fEste selber ausrichtet, aber auch an anderen Veranstaltungen teilnimmt. Eine Übersicht über die nächsten Veranstaltungen findet ihr unter: Termine.

Hier ein paar Impressionen von einigen unser letzten Veranstaltungen:


Jubiläumsfeier "60 Jahre Dünnwalder Wildpark"

Am 11.06.2017 hat an der Aussichtskanzel im Dünnwalder Wildpark die Jubiläumsfeier „60 Jahre Dünnwalder Wildpark“ stattgefunden. Dabei hatte der Förderverein Dünnwalder Wald und Wildpark e.V. zu einer kleinen Feier „für alle denen der Wildpark am Herzen liegt“ eingeladen. Bei strahlendem Sonnensein sind dieser Einladung rund 150-200 Gäste gefolgt. Um das Jubiläum gebührend zu feiern hatte hat der Förderverein Leckereien vom Grill, Stockbrot für die Kinder und kühle Getränke ausgegeben. Es war ein tolles und entspanntes Fest. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine kleine Ausstellung über die Historie des Wildparks, Führungen durch den Wildpark und vielen Schilderungen von Freunden die die Entstehung des Wildparks selber noch miterlebt haben.  Weiterhin wurde während der Veranstaltung ein Ehrenmitglied benannt und die IG Dünnwald hat dem Förderverein einen Scheck über 500€ für das Projekt „Das Wirtshaus in Dünnwald“ überreicht.  Die 500€ stammen aus den Einnahmen der IG für den tollen Kinderbereich auf dem Dünnwalder Frühling 2017.

60 Jahre Dnnwalder Wildpark 1   60 Jahre Dnnwalder Wildpark 2   60 Jahre Dnnwalder Wildpark 3


Stand auf dem Veedelsfest "Dünnwalder Frühling"

Auch in 20176 waren wir wieder mit einem großen Stand auf dem Dünnwalder Frühling vertreten. Dieses mal waren wir mit unserer Jurte wieder in der Mutzbachaue zu finden. Wie immer hat es Stockbrot für die Kinder und Informationen und viele gute Gespräche für die Erwachsenen gegeben.

 DuFr2017 1   DFr2017 3


Adventstreffen 2016

Aufgrund des riesigen Erfolges in 2015 hat es auch in 2016 wieder ein gemütliches Adventstreffen direkt im Wildpark Dünnwald gegeben. Um 15:00 ging es mit einer Führung von Förster Schreibweis durch den Dünnwalder Wildpark los. Danach (16:00) traf man sich am Lagerfeuer zum Stockbrot machen, Winzerglühwein trinken, Leckereien aus Wild vom Grill oder lecker Waffeln geniessen, gemütlich ein Kölsch zu trinken, zu schwofen und gemeinsam Weihnachtslieder zu singen.

Adventstreffen2016 01k   Adventstreffen2016 02k   Adventstreffen2016 03k

Adventstreffen2016 04k   Adventstreffen2016 05k   Adventstreffen2016 06k


Dünnwalder Frühling 2016

Wie auch im letzen Jahr hatten wir einen Stand auf dem Veedelsfest "Dünnwalder Frühling" und durfen dort unsere Projekte und Ergebnisse vorstellen. Besonders gut sind in 2016 unsere Baumscheiben mit Brennstempel angekommen.

DuennwalderFruehling2016 01k   DuennwalderFruehling2016 02k   DuennwalderFruehling2016 03k


Adventstreffen 2015

Unser erstes Adventstreffen war ein voller Erfolg, uns erreichen nur positive Rückmeldungen. Durch die Unterstützung der städtischen Mitarbeiter, der DLRG Ortsgruppe Dünnwald und unseren ehrenamtlichen Helfern konnte eine weihnachtliche Stimmung in den Wildpark gezaubert werden. Unser heißer Draht zum Wettergott hat auch wieder funktioniert. Im Angebot waren „wilde“ Leckereien vom Grill, Kaffee und Kuchen, sowie selbstgebackene Kekse und Basteleien. Wie es zur Adventszeit üblich ist, gab es auch Glühwein- und Kinderpunsch. Eine Besonderheit war der Erwerb von heimischem Wildbraten aus dem Dünnwalder Wald und Wildpark.

151212Adventstreffen 1 151212Adventstreffen 2 151212Adventstreffen 3 151212Adventstreffen 4

 151212Adventstreffen 5 151212Adventstreffen 6 151212Adventstreffen 7


 Veedelsfest Dünnwalder Frühling 2015

Seit 2012 stehen wir mit unserem Stand in der Mutzbachaue, an diesem kann man sich über den Verein und seine Aktivitäten informieren. Seit 2014 haben wir zusätzlich unsere Jurte aufgestellt, in der wir für die Kinder Stockbrot anbieten oder gemütlich um das Lagerfeuer sitzen. Hier werden wir immer tatkräftig von unseren Mitgliedern unterstützt. Als zusätzliches Highlight sind unsere Mitgliedern Herrn Zavelberg, Herr Remiger und Herr Angeli dabei, die Ihre Schnitzkunst mit der Kettensäge vorführen.

           

 


Holzkohle-Meiler 2014

Im September/Oktober 2014 haben wir unseren zweiten Holzkohlemeiler unter der Schirmherrschaft der Stadt Köln veranstaltet und wurden dabei von dem Köhler Hubertus Birkelbach unterstützt. Im Vorfeld wurde das Holz im Dünnwalder Wald gefällt, klein geschnitten, aus dem Wald geholt und in den Wildpark gebracht. Dort wurde es gespaltet und zum Trocknen gelagert und später zur Meilerwiese gebracht um dort den Meiler aufzubauen. In den zwei Wochen in dem der Meiler brannte haben wir fünf Feste veranstaltet, daraus und aus dem Verkauf der Holzkohle wurde für den Wildpark eine Summe von ca. 15.000,00 Euro als Reingewinn eingenommen.

                           

 


Schlemmen im Wildpark: Aktion "Wild auf Wild"

Im September 2014 wurde auf Initiative des Gasthauses „Am Ritter“ ein sogenanntes „Wild auf Wild“ Essen veranstaltet. Es fand direkt im Wildpark an der Aussichtskanzel statt. Familie Halft und fleißige Helfer haben vor Ort ein vier Gängenmenue serviert, der Förderverein hat für die passende Atmosphäre gesorgt, wie Schweden- und Lagerfeuer sowie Lagerkaffee.  Von Familie Halft wurde dem Förderverein anschließend ein Scheck von 2000,00 Euro überreicht.